Suchen...

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Gehirn, Weltall, Schöpfer, Gott...

Wer hat sich so etwas wie unser Gehirn ausgedacht? Ha, da sagen manche, der Zufall... Nein, wer die Ausmaße unseres Universums einmal begreift, so gut das geht, der kommt am Schöpfer nicht vorbei. Selbst Hoimar von Ditfurth, ein Gehirnwissenschaftler, der sehr gute Bücher geschrieben hat über die Evolution und das Gehirn und solche Dinge, kam letztendlich auch zu diesem Resultat. Ich habe seine Bücher früher verschlungen... Aber sie führen nur in eine Richtung: zu Gott. Ich weiß nicht, ob er Christ geworden ist, aber er fand schließlich, Theologen und Wissenschaftler sollten an einem Strang ziehen... weil diese Welt ohne einen Schöpfer nicht erklärbar sei. Hut ab vor seinem Mut. Leider starb er kurz darauf, viel zu früh... sonst hätten wir vielleicht noch einiges erleben dürfen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email