Suchen...

Donnerstag, 20. November 2014

Jeremia 2:17 und Matthäus 7:26

Hallo Ihr Lieben und einen wunderschönen, guten Morgen! Hier sind es 4° C (39° F), und die Sonne scheint!  Euch allen viel Gutes und Liebes heute! Möge Gott sich uns allen barmherzig zeigen.

Das alles hast du dir doch selbst bereitet, weil du den HERRN, deinen Gott, verlässt, sooft er dich den rechten Weg leiten will. Jeremia 2:17

Jesus sprach: Wer meine Rede hört und tut sie nicht, der gleicht einem törichten Mann, der sein Haus auf Sand baute. Matthäus 7:26

Lieber HERR Jesus Christus, wie oft kommt das vor, dass wir Deine Stimme nicht hören wollen, weil wir glaube, Dinge besser zu wissen, oder weil wir als Menschen nicht stark genug sind, der Sünde zu widerstehen. Bitte stärke uns heute im Vertrauen auf Dich, dass wir Dir immer nachfolgen, und sonst niemandem! Lass doch bitte Deine Stimme in uns lauter werden, dass wir sie auch hören. Amen.

http://jesus-christus-gottes-wort.blogspot.com/2014/11/jeremia-217-und-matthaus-726.html


Photo by Vera Six (Love Ya!), © copyright 2014 
http://www.love-ya-art.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email