Suchen...

Sonntag, 3. Mai 2015

Sprüche 14:31 und Jakobus 2:15-17

Einen wunderschönen und gesegneten Sonntag allerseits! <3

Wer sich des Armen erbarmt, der ehrt Gott. Sprüche 14:31

Wenn ein Bruder oder eine Schwester Mangel hätte an Kleidung und an der täglichen Nahrung und jemand unter euch spräche zu ihnen: Geht hin in Frieden, wärmt euch und sättigt euch!, ihr gäbet ihnen aber nicht, was der Leib nötig hat - was könnte ihnen das helfen? So ist auch der Glaube, wenn er nicht Werke hat, tot in sich selber. Jakobus 2:15-17

Lieber HERR Jesus Christus, Du hast nicht nur die Reichen geliebt, sondern die Armen, die Aussätzigen und die Sünder. Dein Erbarmen reicht ja für alle Menschen. Wir wissen ja, dass diese Not in der Welt erst aufhören wird, wenn Dein Reich anfängt. Bitte zeige uns Menschen, die unsere Hilfe heute brauchen. Amen.

http://jesus-christus-gottes-wort.blogspot.com/2015/05/spruche-1431-und-jakobus-215-17.html

Photo by Vera Six (Love Ya!), © copyright 2014 
http://www.love-ya-art.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email