Suchen...

Montag, 12. Januar 2015

Jeremia 23:24 und Epheser 5:8

Guten Morgen Ihr Lieben! Hier ist es schön warm - draußen jedenfalls, mit 7° C. Kein Schnee in Sicht, dabei ist Schnee so hübsch! <3

Meinst du, dass sich jemand so heimlich verbergen könne, dass ich ihn nicht sehe?, spricht der HERR. Bin ich es nicht, der Himmel und Erde erfüllt?, spricht der HERR. Jeremia 23:24

Lebt als Kinder des Lichts. Epheser 5:8

Lieber Himmlischer Vater, Du bist das Licht, in dem wir gern sein würden und einmal auch ganz sein werden. Licht ist Dein Kleid, und wir können uns nicht vorstellen, wie herrlich dieses Licht sein wird, wenn wir Dich sehen werden. Dann wird alles Böse dieser Welt darüber verblassen. Bitte lenke Du heute die Geschehnisse in der Welt. Lass uns nicht vergessen, dass Du ja alles in Deiner guten Hand hast. Bitte schütze uns alle, dass die Menschen jetzt Ruhe bewahren, damit nicht nachher noch alle aufeinander losgehen. Die Menschen scheinen ja so wenig lernen zu wollen. Behüte unsere Herzen, damit wir nicht auch anfangen, Menschen zu hassen. Amen.

http://jesus-christus-gottes-wort.blogspot.com/2015/01/jeremia-2324-und-epheser-58.html

Photo by Vera Six (Love Ya!), © copyright 2015
http://www.love-ya-art.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email