Suchen...

Mittwoch, 28. Januar 2015

Sprüche 8:13 und Römer 6:11

Guten Morgen Ihr Lieben! <3 Lasst es Euch heute gutgehen! Bitte nicht abheben bei dem Wind, der kommen soll... Lasst die Füße immer schön auf der Erde, dann kann das ja nicht passieren. :-)

Den HERRN fürchten heißt das Böse hassen. Sprüche 8:13

Haltet dafür, dass ihr der Sünde gestorben seid und lebt Gott in Christus Jesus. Römer 6:11

Lieber HERR Jesus Christus, ja, wir hassen das Böse immer mehr, weil wir erkennen, wie gut Du bist. Wir wollen werden, wie Du das bist. Bitte führe uns nicht in Versuchung und erlöse uns von dem Bösen heute und für immer. Amen.

http://jesus-christus-gottes-wort.blogspot.com/2015/01/spruche-813-und-romer-611.html

Photo by Vera Six (Love Ya!), © copyright 20132
http://www.love-ya-art.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email