Suchen...

Sonntag, 5. Juli 2015

1.Samuel 2:8 und Lukas 15:4-5

Guten Morgen Ihr Lieben und einen schönen, friedlichen und gesegneten Sonntag! <3

Der HERR hebt auf den Dürftigen aus dem Staub. 1.Samuel 2:8

Welcher Mensch ist unter euch, der hundert Schafe hat und, wenn er eins von ihnen verliert, nicht die neunundneunzig in der Wüste lässt und geht dem verlorenen nach, bis er's findet? Und wenn er's gefunden hat, so legt er sich's auf die Schultern voller Freude. Lukas 15:4-5

Danke, lieber HERR Jesus, dass Du uns niemals aufgibst, auch wenn wir weggelaufen sind. Du machst Dich dann auf den Weg uns zu suchen und zu finden, und, großer Gott, Du wirst uns finden, denn Du bist der Schöpfer der Welt, und da ist kein Fleckchen Erde, wo Du uns nicht finden würdest. Danke, dass Du unser Herr bist und kein anderer! Weil Du unser guter Hirte bist, werden wir niemals verloren gehen. Wie schön, das zu wissen! Amen.


Photo by Vera Six (Love Ya!), © copyright 2015 
http://www.love-ya-art.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email