Suchen...

Freitag, 13. März 2015

Christen und Freiheit

Ja, wir Christen sind zur Freiheit berufen... Könnte der Mensch selbst aus eigenen Stücken gerecht werden, hätte Gott Seinen Sohn nicht ans Kreuz schicken müssen. Wer glaubt, hier auf der Erde bereits sündlos sein zu können, hat etwas Wesentliches noch nicht kapiert. Es ist die Gnade, die uns vom Gesetz befreit. Gott rechnet uns unsere Schuld nicht mehr zu. Das einzige, worauf wir uns einmal berufen können, das ist, dass Jesus schon für unsere Sünden bezahlt hat, und zwar zu einem hohen Preis, mit seinem Leben. Auf diesen Jesus berufen wir uns und rühmen uns nicht der eigenen Werke - oder gar einer eingebildeten Sündlosigkeit.

http://jesus-christus-gottes-wort.blogspot.com/2015/03/christen-und-freiheit.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow by Email